L'oréal Perfectslim Figur Coach





Perfekt für positives Ergebnis


Der Sommer naht und somit auch wieder die Zeit, wo man überall Frauen mit wunderschönen glatten Beinen sieht. Aber woher haben sie bloß diese schöne ebene Haut? Es gibt verschiedene Methoden, um zu solchen Ergebnissen zu kommen. Eine bietet „L’oréal Perfect Figur Coach“ mit der richtigen Anleitung zur Traumfigur. Die figurverfeinernde Gel-Creme ist für alle Hauttypen gut geeignet und kämpft gegen zwei wichtige Problemversursacher an: Cellulite und Dehnungsstreifen. Dies kann durch zwei Formeln realisiert werden. Das Coffein Cx aktiviert die Mikrozirkulation, um die Konturen zu verfeinern und das Cicaplex mildert Dehnungsstreifen und lässt die Haut glatter und ebenmäßiger erscheinen. Durch klinische Tests an 100 Frauen wurde beobachtet, dass sich die Haut sofort glatter und straffer anfühlt, nach schon zwei Wochen die Orangenhaut gemildert ist und nach vier Wochen die Konturen straffer und fester wirken.

Die grüne Gel-Creme befindet sich in einer 200ml großen gleichfarbigen Tube. Sie wird auf die durchsichtige Klappöffnung gestellt. Im Markt erhält man sie in einer Kartonverpackung, welche mit vielen Informationen bedruckt ist. Mit netten graphischen Darstellungen wird hier sehr gut beschrieben, wie man die Creme in die Haut einarbeiten soll.

„Perfectslim“ wird ein- bis zweimal pro Tag auf die Problemzonen aufgetragen. Um die Mikrozirkulation gut zu stimulieren soll man die Massage-Hinweise einhalten, welche auf den Bildchen der Verpackungsanleitung schön erklärt werden. Zuerst trägt man das Produkt mit beiden Händen sanft auf. Weiters legt man die Hände so auf den Oberschenkel, dass sich die Daumen gegenüberliegen und berühren. Die anderen Finger zieht man nun mit leichtem Druck zu den Daumen heran. Dieser Vorgang soll vom Ansatz des Oberschenkels bis zum Knie durchgeführt werden. Diese Gel-Creme spendet der Haut durch den Menthol-Effekt sehr viel Feuchtigkeit, welche schnell einzieht und nicht fettet, wodurch das sofortige Ankleiden möglich ist. Der ansprechende Duft haftet auch nach dem Einmassieren auf der Haut.

Fazit
Auch ich konnte mich vor diesem „Figur Coach“ nicht zurückhalten und musste es unbedingt ausprobieren. Nach ca. zwei Wochen bemerkte ich schon die ersten Besserungen und meine Haut sah nach den angegebenen vier Wochen wirklich schöner aus. Ein kleiner Tipp ist auch, dass man viel Wasser trinkt, um besser zu entschlacken.

Kommentare