Eucerin Dermo Purifyer Creme-Gel



Verbessertes Hautbild innerhalb 3 Wochen

Nicht nur Teenager müssen sich mit Mitessern und Unreinheiten plagen. Auch im höheren Alter kann sich ein Pickel auf einer Stelle im Gesicht verirren. Um diese Hautunreinheiten zu reduzieren hat Eucerin „Dermo Purifyer Creme-Gel“ entwickelt. Neben der feuchtigkeitsspendenden Versorgung hat diese weiße Creme auch eine spezielle Michsäure-Wirkung. Dabei wird die hochwirksame Michsäure über ein Molekül-Transportsystem gezielt zu den Talgdrüsenfollikeln gebracht, wo Hautunreinheiten und Akne entstehen. Durch diese Anreicherung der Milchsäure werden die Poren geöffnet und dadurch die normale Hautfunktion ermöglicht. Innerhalb von 3 Wochen wird die Verbesserung des Hautbildes sichtbar.

Diese weiße Creme kann man in einer 50ml großes Tube erhalten. Sie ist sehr handlich und vor dem Erstverbrauch mit einem Aluminiumstreifen an der Öffnung geschützt. In der Verpackung findet man außerdem eine weitere Beschreibung der Anwendung dieser Pflegecreme. Hier werden auch noch andere Produkte erwähnt, die man in Verbindung mit dieser Creme verwenden kann.

Für die Auftragung benötigt man eine Creme Menge von der Größe einer Erdnuss. Diese massiert man morgens und abends nach der Reinigung auf das Gesicht ein. Man nimmt sofort einen angenehmen Creme-Duft wahr. Nach der ersten Verteilung spürt man an wenigen Stellen ein leichtes Ziehen der Gesichtshaut, was aber nicht als unangenehm empfunden wird. Die Creme wirkt sehr schnell ein. Anschließend fühlt sich das Gesicht sehr gepflegt an.

Fazit
Ich bin total zufrieden mit dieser Creme. Sie bietet dem Gesicht viel Feuchtigkeit und eine sehr gute Pflege. Bereits nach den ersten Tagen fühlt sich das Gesicht viel feiner an.

Kommentare