L'oréal Star Secrets Quad Pro



Ein Quad gefällig?
Wer hat nicht den Wunsch für einen Abend wie ein Star auszusehen? L’oréal kann es dir ermöglichen und zwar nicht nur für eine Nacht. Für jede Augenfarbe wurde die richtige Kombination zusammengestellt. Auch echte Stars sind von dieser Lidschatten-Palette begeistert. Jedes Quad ist einem Star zugeordnet, wodurch man vielleicht genau die Palette seines Lieblingsstars erwischt.
Die Star-Kombination besteht aus vier Komplementärfarben, welche sich in einer schwarzen Box befinden. Drei Lidschatten sind übereinander angeordnet und mit Nummern versehen. Links davon befindet sich die vierte und auch top glänzende Farbe, welche nur in kleinen Mengen verwendet wird. Die Form der Lidschatten sind in einer geschwungen Form ausgeführt und erinnern an den Bereich über dem Auge, das Lid. Direkt über den Lidschatten wird der schwarze Aufdruck ausgelassen, um die Farben auch ohne Öffnen der Verpackung zu erkennen. In der Box liegt ein zusätzlicher, kleiner Applikator mit zwei unterschiedlichen Enden. Eine Seite verwendet man für die flächigen Bereiche und die Andere für die Schmalen. Auf der Rückseite der Box findet man eine gute grafische Erklärung zum richtigen Auftragen. Hier sind in der Nähe eines Auges die vier Nummerierungen aufgetragen, um auch wirklich nichts falsch zu machen:
Als erstes geht man mit der schmalen Seite des Applikators zur Nummer Eins und somit zur dunkelsten Farbe. Sie wird an der Wurzel der Wimper aufgetragen und in einem Schwung bis zum Ende des Auges oder leicht hinaus gezogen. Die zweite Farbe wird mit der breiten Seite des Applikators am beweglichen Lid aufgetragen. Somit wird die Farbe und Intensität des Auges verstärkt. Auch die hellste Farbe, unter der Nummer Drei, wird mit der breiten Seite direkt unter den Brauenbogen gesetzt. Und zum Schluss wird die Highlight-Creme im Inneren des Augenwinkels aufgetragen. Dies würde ich hier lieber mit einem Ohrstäbchen fertigen, da die Creme bei jeder Berührung sofort Glitzer verteilt und der Applikator nicht voller Glitzer werden soll.
Fazit
Der eigene Anblick nach dem Auftragen ist wirklich schön. Man kann es gar nicht fassen, selbst dieses Wunderwerk vollbracht zu haben. Die Anleitung ist wirklich sehr hilfreich und zaubert mit der richtigen Mascara grandiose Augen.

Kommentare