Autrepart nature Handcreme - Rose


Rosen auf der Hand
Man befindet sich in einem Rosengarten, sucht sich die schönste Rose aus und steckt die eigene Nase in die Mitte der Rosenblüten. Ein jeder hat so etwas doch schon einmal gemacht. Der Geruch einer Rose ist ein ganz Spezieller und bereitet einem jedem einen wunderschönen Moment. Wieso verschenkt man dann nicht diesen wunderschönen Moment an Menschen, die man liebt? Nein, nein…ich meine jetzt nicht einen Rosenstrauß, der leider nach einer Zeit wieder verwelkt. Ich denke da eher an etwas, das den Duft behält. „Autrepart nature Handcreme – Rose“ kommt aus der Naturkosmetik und beinhaltet den natürlichsten Rosenduft, den ich je in einem Kosmetikprodukt entdeckt habe. Diese Handcreme ist angereichert mit Wildrosenöl, Sonnenblumenöl und Karitébutter in höchster BIO-Qualität.
Die weiße, auch leicht hellrosafarbene Creme befindet sich in einer 50ml durchsichtigen Tube. Das Design wurde hier neben der Qualität der Handcreme auf die nächsthöchste Priorität gesetzt. Hellrosane Rosen wurden auf die Außenhaut der Tube gedruckt, was die Creme noch mehr in Rosa repräsentiert. Mit der grünen verschnörkelten Schrift wird die Lieblichkeit veräußerlicht. Der silberne Drehdeckel dient als stabiler Standfuß. Die Creme hat eine weiche Konsistenz und den besten Rosenduft ever.
Die Creme kann je nach Lust und Laune auf die Hände aufgetragen werden. Vor allem wenn man raue Hautflächen auf den Händen spürt, sollte man sofort zur Tube greifen. Durch diese Handcreme wird die Haut gepflegt und vor äußeren Erscheinungen (wie zum Beispiel Kälte) intensiv geschützt. Außerdem wird strapazierte Haut repariert bzw. beruhigt und zu einem gesunden Erscheinungsbild zurück gebracht.
Fazit
Ich finde das Design einfach brillant. Die Schrift wie auch das Design der Rosen passen perfekt zum Duft der Creme. Ein Ergebnis von weichen, wie auch noch gut duftenden Händen. Was will man mehr? Hier habe ich nun eine Handcreme der oberen Klasse gefunden.

Kommentare