Montag, 14. Mai 2012

Essie Nagellack



30 neue Farben aus Amerika
Essie ist als professioneller Nagellackexperte aus den USA seit 1971 erfolgreich. Ab sofort erhält man die gesamte Must-Have Farbpalette aus 70 Essie Nagellacke nicht nur in Kosmetiksalons und Parfümerien, sondern auch im Drogeriefachhandel österreichweit. Dazu gehören unter anderem weiche Nude-Töne und Erdfarben, wie auch krasses Rosa und Rot. Außerdem werden passend zu den warmen Sonnenstrahlen schöne Korallfarben und kühle Ozeantöne angeboten.
13,5ml Lack findet man in der gewünschten Farbe in einem durchsichtigen Gläschen vor. Dieses ist wie ein Quader aufgebaut, wobei die Markenbezeichnung „essie“ in das Glas vertikal aufgedruckt ist. Auch das obere und untere Ende werden durch Verjüngungen im Glas definiert. Das Gläschen, was den jeweiligen farbigen Inhalt bestens zur Geltung bringt, ist immer mit einem weißen Drehdeckel geschlossen. Auf seiner Innenseite ist ein Pinsel befestigt, welcher die Farbe auf die Fingernägel streichen soll.

 
Die Farben haben eine sehr hohe Pigmentierung und tragen sofort mit voller Farbstärke auf. Ein einmaliges Auftragen ist somit vollkommen ausreichend, um ein tolles Farbergebnis zu erhalten. Eine schnelle Trocknung fördert das Nagellackauftragen auch für stressige Tage. Das Gleiche gilt für das Abtragen der Farbe mit Nagellackentferner. Ruck-zuck ist man die alte Farbe los und kann sich einen neuen Farbton aufstreichen.
Fazit
Die Größe und Form wurden für den Essie Nagellack gut gewählt. Denn einerseits ändern sich die Farb-Trends sehr oft und wenn man Pech hat, steht man bei großen Nagellackgläschen mit mehr als der Hälfte Farbe noch da. Und zweitens bietet die Form ein gutes Sortieren und Aneinanderreihen mehrerer Essie Nagellacke. Die Farbe hat einen starken Ausdruck und bleibt selbst ohne durchsichtigen Oberlack lange auf den Fingern erhalten.

Kommentare:

  1. Ich persönlich benutze die professionelle Serie von Essie. Essie-Lacke dieser Serie gibt es z.B. bei www.freshnails.de/essie/ - Habe festgestellt das die Deckkfraft wesentlich höher ist und beim auftragen keine Bläschen entstehen. Solltet ihr auf jeden Fall mal probieren.

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe die essie Nagellacke =)
    Noch nie hat ein Nagellack so lange und gut bei mir gehalten! Da zahle ich gerne die 8 Euro :)
    P.S.: Schönen Blog, ich folge dir :)
    Vielleicht magst du mir auch folgen?
    http://testerblogschaf.blogspot.de/
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen