Cosart Slimstick



Einmal anders
Mittlerweile gibt es schon die unterschiedlichsten Lippenstiftformen auf dem Markt. Von unserem klassischen Vorgängern hat sich bereits auch eine Version herausgestellt, welche als langer schmaler Stift bekannt ist. „Cosart Slimstick“ hat genau diese sportive, als auch schlanke Form. Mit leichtem Perlenschimmer, aber auch matten Farben hat sie neben den Eigenschaften weich und cremig die besten Voraussetzungen die Lippen mit schöner Farbe zu beglücken. In unterschiedlichen Farben ist dieser Slimstick zu erwerben, wobei sie außerdem auch auf die Cosart Lip-Liner hervorragend abgestimmt wurden.
2ml Farbe sind zu einem schmalen Stift gepresst. Dieser befindet sich in einer sehr edel gestalteten Hülle. Die Farbe des Lippenstifts wird auf der Außenhaut der Hülle wiedergespiegelt. Mit einem goldenen Ring wird der Deckel vom unteren Teil getrennt. Weitere Goldbereiche kommen in der knappen Beschriftung des Slimsticks vor. Der Deckel lässt sich sehr leicht öffnen. Man findet eine goldene Hülse vor, in welcher sich der Lippenstift versteckt. Mit einem problemlosen Drehen des Unterteils kommt der Lippenstift zum Vorschein.
Für das perfekte Auftragen öffnet man den Stift, dreht die Farbe aus der Hülse hervor und lässt sie nur ein paar Millimeter aus der goldenen Hülse schauen. Weiters setzt man den Stift an die Lippen und trägt die Farbe gleichmäßig auf. Durch die schlankere Slimstick-Form kann ein genaueres Auftragen erfolgt werden. Ein anschließendes Aneinanderreiben der Lippen sollte nie ausgelassen werden, um eine gleichmäßige Farbe an der Ober-, als auch Unterlippe zu erreichen.
Fazit
Die Farbe wird sehr schön übertragen und hinterlässt keinen unnatürlichen Ausdruck. Der Slimstick lässt keine dicke Schicht über, an der man sich unwohl fühlen könnte. Nach dem Auftragen hat man daher gar nicht das Gefühl, Farbe auf den Lippen zu haben, da man vom Empfinden her nichts merkt. Erst vor dem Spiegel wird man wieder darauf aufmerksam gemacht, was für eine schöne Farbe man aufgetragen hat. Das nenn ich ein großes Plus für den „Cosart Slimstick“!

Kommentare