Mittwoch, 29. Februar 2012

Babor Woman Eau de Parfum N°2



Genieße dein neues Auftreten
Rose, Jasmin, Orangenblüte, Bergamotte und Freesie, so wie Sandelholz, Vanille, cremiger Patchouli und ein würziger Hauch aus Moschus. Dies sind die Inhaltsstoffe welche den wunderbaren neuen Duft von „Babor Woman Eau de Parfum N°2“ zusammensetzen. Der blumige und leicht pudrige Duft verleiht sofort ein angenehmes Wohlgefühl und hüllt in sinnliche Aromen ohne dabei aufdringlich zu wirken.
50ml befinden sich in einem niedrigen Glas mit einem angenehm großen Durchmesser von 6,5cm. Aufgrund des Milchglases kann man die Flüssigkeit erkennen. Die sanfte rosa Farbe kommt hier nicht nur beim Milchglas, sondern auch beim Deckel, wie auch bei der Verpackung vor. Der Deckel hat die gleiche Höhe wie das Milchglas und kann durch etwas Zug abgenommen werden. Darunter findet man einen silbernen Druckknopf vor. Dieser kann sehr leicht betätigt werden und versprüht den traumhaften Duft. Der Deckel kann ganz gut wieder aufgesetzt werden, da er in der Mitte eine zylinderförmige Öffnung hat, durch die die Lage des Druckknopfes positioniert wird.
Am besten drückt man einmal schräg rechts und einmal schräg links in der Halsgegend ab. Kurz nach dem Aufsprühen spürt man an den jeweiligen Hautstellen eine kühle Erfrischung. Der Duft verteilt sich so optimal und ist durch das zweimalige Abdrücken mit einer optimalen Menge präsent.
Fazit
Das Design und die Farbe gefallen mir sehr gut. Dieses Rosa ist nicht mädchenhaft verspielt, sondern geht ins reifere schlichte. Der Duft ist ein Traum und erinnert mich sehr stark an den Frühling. Nach dem Vorgänger „Babor Woman Eau de Parfum“ ist die Nummer 2 ein weiterer Erfolg. Leider geht die Verpackung eher schwer auf und man kommt nicht davon hinweg, dass die Öffnung leicht aufgerissen werden muss.

1 Kommentar:

  1. danke dir..:D freu tmich das dir das tutorial gefällt..:))

    AntwortenLöschen