Garnier Deodorant mineral Sensitive Spray


mit aufsaugender Wirkung
Schweiß das auf natürlicher Weise aufgesaugt wird? Nein, das hat nichts mit irgendeinem Insekt zu tun, welches Genuss an den menschlichen Flüssigkeiten findet. Die Lösung hinter diesem Rätsel ist ein Mineral vulkanischer Herkunft. Genau das wurde in den „Garnier Deodorant mineral Sensitive Spray“ beigefügt, um Trockenheit in den Achseln zu gewährleisten. 48 Stunden ist man damit bestens geschützt. Außerdem ist dieser Deo speziell für sensible Haut entwickelt und hinterlässt somit keine roten gereizten Stellen unter den Armen.
Der Spray befindet sich in einer schlanken 150ml Aluflasche. Die Sprühvorrichtung ist vorteilhaft ausgeführt, da man sie auch ganz leicht verriegeln kann. Die Flasche ist hauptsächlich in Grüntönen gestaltet und hat außerdem eine sehr ansprechende Abbildung des Minerals vulkanischer Herkunft.
Vor der Anwendung wird die Flasche einmal kräftig durchgeschüttelt. Aus ca. 15cm Entfernung kann man dann in aller Ruhe auf seine Achseln zielen und lossprühen. Die Hautflächen bekommen einen kühlen Frischekick und außerdem verbreitet sich ein dezenter, femininer Duft. Falls der Sprühkopf verkleben würde, kann man diesen anschließend kopfüber unter warmem Wasser abspülen.
Fazit
In die Verriegeltechnik der Sprühvorrichtung habe ich mich sofort verliebt. Das ist ja super praktisch, wenn man das Deo unterwegs dabei hat und ein mögliches Ausrinnen vermeiden möchte. Der Duft ist auch sehr ansprechend. Das Verkleben des Sprühkopfs hatte ich noch nie gehabt.

Kommentare