Glem Vital Frische Shampoo



kein Fett, mehr Volumen
Fettige Haare sind schon etwas sehr Störendes. Das Volumen schwindet und die Haare kleben glänzend aneinander. So etwas schaut einfach nicht gepflegt aus. Fettige Haare entstehen durch übermäßige Talgproduktion. Bei einem solchen Vorgang muss man zum richtigen Shampoo greifen, damit das Haar nicht noch schwerer und fettiger wird. Diese speziellen Shampoos sollten weder Proteine oder rückfettende Substanzen wie z.B. Öle oder Silikone enthalten. Dies wird alles beim „Frische Shampoo“ von „Glem Vital“ berücksichtigt. Mit dem Brennnessel Extrakt wird bis zu 48 Stunden ein Frischegefühl für die Kopfhaut und das Haar erhalten, was dazu dient, die Folgen des Nachfettens zu verzögern.
Die hellgrüne Flüssigkeit befindet sich in einer 350ml großen durchsichtigen Flasche. Der Klappdeckel am oberen Ende ist auch im gleichen Grünton ausgeführt. Die Vorderseite wird mit saftigen Brennnessel Blättern dekoriert und auf der Rückseite findet man die wichtigsten Informationen. Das Shampoo hat die übliche Konsistenz und riecht angenehm nach Kräutern.
Unter der Dusche kann man sich gut die richtige Dosierung aus der Flasche entnehmen. Eigentlich sind es nicht die Haare, die gewaschen werden müssen, denn darin setzen sich in den seltensten Fällen wirklich Giftstoffe aus der Umwelt fest. Die Kopfhaut muss gereinigt werden, welche im weiteren Schritt gut massieren gehört. Aber Vorsicht: nicht aufkratzen! Nach dem gleichmäßigen Verteilen und Einmassieren, ganz leicht wieder mit nicht zu heißem Wasser abwaschen werden. Auch das anschließende Trocknen mit dem Fön bei schnell fettendem Haar sollte nicht zu heiß eingestellt werden.
Fazit
Die Haare bleiben tatsächlich länger voluminös und gepflegt. Auch der Duft ist sehr ansprechend und verbleibt Gott sei Dank auch in den Haaren. Also auf jeden Fall ein Produkt das man bei fettigem Haar einmal getestet haben soll.

Kommentare