Primavera Ätherisches Öl



Teelicht - Wellness
Primavera hat wohl eine der größten Duftsammlungen von ätherischen Ölen. Je nach Lust und Laune kann man eines der Öle in die Duftlampe füllen und Wohlbefinden, Harmonie und Freude in der Umgebung verteilen. Außerdem wirken ätherische Öle ausgleichend auf die Psyche und stimulierend auf die Abwehrkräfte des Körpers.
Das Öl befindet sich in einem kleinen 5ml Gläschen. Die Form des Gläschens ist für solche Duftlampenöle sehr typisch. Das dunkelbraune Farbglas wird hauptsächlich von einem grünen Aufkleber bedeckt mit Namen und kurzen Infos bedruckt. Für genauere Information, kann man eine kleine Lasche mit dem Buchstaben „i“, was wohl für das Wort „Information“ steht, aufziehen. Beschreibungen über die Wirkung dieses speziellen Öls erscheinen. Der schwarze Deckel ist beinahe so groß wie das Gläschen. Die Erklärung für das richtige Öffnen wurde in den Drehdeckel eingraviert. Man muss zuerst von oben Druck auf den Deckel ausüben und anschließend gleichzeitig den Deckel in die Linksrichtung drehen. Durch eine kleine Kunststofföffnung, welche am Ende des Glässchens befestigt ist, kann ganz leicht dosiert werden.
Für den Gebrauch einer Duftlampe wird der Bereich, der mit Flüssigkeit gefüllt werden kann, zuerst mit heißem Wasser befüllt. Anschließend lässt man ein paar Tropfen (5-10 Tropfen) des Öls in das Wasser. Sofort verteilt sich der Duft in der nahen Umgebung. Aber das ist noch nicht die einzige Verwendung dieses Öls. Dieses Produkt kann auch für die eigene Herstellung von Massageölen verwendet werden. Dafür mischt man max. 37 Tropfen mit 50ml Mandelöl.
Fazit
Leider habe ich bei den ätherischen Ölen falsche Dufttöne erwischt. Zirbelkiefer und Pfeffer schwarz  gehörten doch nicht so ganz zu meinen Lieblingsdufttönen. Sonst muss ich zustimmen, dass sich der Duft blitzschnell in der Umgebung bzw. im Raum verteilt und alle Sinne mit einbindet. Zum Entspannen können diese Öle bei richtiger Duftwahl einiges beitragen.

Kommentare