Fa Schaumbad Mystic Moments Sheabutter & Passionsblüte



Genieße die Zeit in ihr
Ein Bad bereitet immer entspannende Momente. Nun kann man sich auf ein neues Badeerlebnis freuen. „Fa Schaumbad Mystic Moments Sheabutter & Passionsblüte“ wurde mit einer besonderen Cremeformel hergestellt. Wertvolle Sheabutter verwöhnt die Haut und schützt vor dem Austrocknen. Selbst anspruchsvoller Haut wird ein streichelzartes Gefühl gewährleistet.
Die helllilane Creme befindet sich in einer 500ml großen Flasche. Mit einem kräftigen Lilaton und einer interessanten Flaschenausführung auf der unteren Hälfte, wirkt dieses Produkt sehr standhaft und mächtig. Kleine Sternchen, Pünktchen und Blumen lockern diese Wahrnehmung auf und verbreiten dadurch die Zwischenüberschrift „Mystic Moments“. Wenn man an der offenen Flasche riecht, nimmt man sofort einen starken, aber sehr angenehm blumigen Geruch wahr.
Für ein Traumbad lässt man das Wasser in der Badewanne an und leert anschließend etwas von dem Cremebad in die Wanne. Die Menge hängt davon ab, wieviel Schaum man sich anschließend wünscht. Die Creme kann sich am Boden haften. Dafür sollte man vielleicht kurz ins Wasser greifen und mit Fingerbewegungen diese Bereiche von der Wannenfläche lösen. Der Grund für das so frühe Hineinschütten des Cremebads wird man ein paar Minuten später erkennen. Durch das starke Einfallen des Wassers, welches über den Wasserhahn in die Badewanne gelangt, entsteht der Schaum. Nachdem man sich in die Wanne gesetzt hat, werden die Tore zum Weg der Träume geöffnet. Man kann sich gehen lassen und in vollen Zügen entspannen. Möchte man die Wanne wieder verlassen, sollte man sich davor noch kurz abduschen, da man sonst zu viel Schaum mit nach draußen schleppen würde.
Fazit
Der Schaum ist fabelhaft. Er glitzert wie der Schnee in Zauberwelten und vermehrt sich nach weiterem Wassereinfall. Der blumige Duft verteilt sich im ganzen Badezimmer und bringt alle Sinne zum Entspannen. Leider ist bereits nach kurzer Zeit der Duft von der Haut verschwunden, auch wenn ich mich danach nicht mit einer weiteren Duschcreme abgewaschen habe. Meine Haut hat trotzdem auf jeden Fall davon profitiert.

Kommentare