L’oréal Paris Color Riche


Neue Nuancen für den Frühling
Mit neuen Farben in den Frühling zu starten hat jeder gerne. L’oréal stellt Ende März neue Nuancen für den Lippenstift Color Riche zu Verfügung. Und hier kann jede Frau das Passende finden. Unter speziellen Gruppen werden alle Farben eingeteilt: leuchtende Farben, warme Brauntöne, natürlich, leichte Nuancen und Farben der Stars.
Der Lippenstift befindet sich in einer goldenen, eckigen, aber abgerundeten Hülle. Durch einen ebenfalls goldenen Ring, welcher auf den Seitenflächen leicht an Höhe verliert, wird der Deckel mit dem unteren Teil getrennt. Auf dem Deckel weißt ein Aufkleber darauf hin, zu welcher Farbgruppe der Lippenstift zugeteilt wurde. Der Deckel ist leicht zu entnehmen und hat auf der Rückseite einen kleinen Einschnitt, um beim Schließen den Deckel wieder auf seine richtige Position zu bringen. Unter dem Deckel findet man eine goldene, zylinderförmige Hülle vor, in der sich die Farbe des Lippenstiftes befindet. Mit einem einfachen Drehen kann man den Stift aus dieser Hülle locken. Dieser Farbstift ist sehr schön geformt und bildet auf der Spitze keinen kantigen, schrägen Abschnitt, sondern einen sehr weichen Übergang. Sehr schön ist auch die Gravur des Logos in diesem Stift. Außerdem hat die Farbe einen wunderbaren Geruch. Er erinnert an typische Lippenstifte, süßlich und einfach gut.
Einen Lippenstift kann man in den unterschiedlichsten Arten auftragen. Ein Beispiel wäre die Art, indem man einen schönen Übergang zwischen der Lippenfarbe und dem Make-Up erreicht. Dafür trägt man den Lippenstift nur auf der Innenseite der Lippen auf und lässt den restlichen Teil der Lippen frei. Die Wirkung angenehm mild und kann total gut für den Alltag verwendet werden. Hingegen am Abend sollte man die Lippen schön aus“malen“, um ihre gesamte Fülle zur Geltung zu bringen.
Fazit
Ich bin total begeistert von diesem Lippenstift. Bereits das Aussehen wurde sehr gut getroffen. Vor allem die Gravur in dem Stift selbst hat mich ganz fasziniert. Neben einem meiner Lieblingsgeruche bringt auch die Farbe ein schönes Ergebnis. Außerdem gibt es hier noch ein sehr großes Plus dafür, dass man nach dem Auftragen eigentlich nichts davon merkt, einen Lippenstift zu tragen. Ein kleines Mako kann nur bei einer bestimmten Lippenstruktur in Vorschein treten. Lippen mit Falten können das Problem bringen, dass sich nach einiger Zeit die Farbe in diesen Falten sammeln.

Kommentare