Babor Stop Cellulite Set



Tag & Nacht
Manche Frauen sind mit dem Glück gesegnet eine glatte Haut an den Oberschenkeln schon von der Geburt aus vorzuweisen. Und die Anderen? Die können sich mit den unterschiedlichsten Techniken abquälen die Dellen verschwinden zu lassen. Denn nicht nur dicke Frauen müssen mit diesem Problem kämpfen, auch das Normalgewicht schreckt nicht von den Dellen ab. Um mit einer sanften Art und Weise der Cellulite den Kampf anzusagen, greift man am besten zu Cremen. Babor hat dafür ein spezielles Set zusammengestellt, wodurch die betroffenen Stellen bei Tag, wie auch bei Nacht mit einer dafür entsprechenden Komposition gepflegt werden. Das „Babor Stop Cellulite Set“ ist somit optimal, um ganz intensiv gegen die Cellulite anzugehen.
In dem Set befinden sich noch einmal zwei Kartonverpackungen, in der jeweils eine Tube Cellulite Creme verpackt ist. Beide Tuben enthalten 200ml Inhalt und sind in der Farbe Weiß ganz einfach gestaltet. Auf der Vorderseite befindet sich nur der Name, wobei auch der einzige Unterschied zwischen den beiden Tuben erkennbar wird. Die eine Creme ist für den Tag (Step1) und die Andere für die Nacht (Step2) zu verwenden. Beide Tuben sind außerdem mit einem weißen Klappdeckel ausgestattet, auf dem sie sehr gut stehen können, da er eine optimale Breite hat.
Stop Cellulite Day Activator Step 1:
Die Tagescreme kann mit einer leichten Lotion verglichen werden und besteht aus einer durchsichtigen, leicht grünlichen Flüssigkeit. Die Konsistenz ist eher dickflüssig. Sie dient zur Verbesserung des Erscheinungsbilds der Cellulite. Ein innovativer Wirkstoffkomplex aus gelbem Mohn, Coffein und Guarana aktiviert den Fettabbau in den Zellen und hemmt die Fettneueinlagerung. Die Haut an den Problemzonen wird revitalisiert und geglättet. Für eine optimale Wirkung massiert man den Day Activator morgens in die Haut ein. Nach der Anwendung, bitte nicht vergessen die Hände zu waschen. Aufgrund des Coffein muss man auch den Augenkontakt vermeiden.
Ist die gesamte Creme eingewirkt, verändert sich die Hautfarbe bei mir in ein Rot, als hätte ich einen starken Sonnenbrand. Ich glaube, dass so der Effekt vom Coffein zum Vorschein kommt. Man spürt aber nichts, wenn das Coffein seine Wirkung abgibt. Die Oberschenkel fühlen sich auf jeden Fall geschmeidig weich an und man hat ein tolles Gefühl, dass man zumindest sieht, dass sich etwas tut.
Stop Cellulite Night Repair Step 2:
Die Nachtcreme dient als innovative Intensivpflege zur Verbesserung des Erscheinungsbilds der Cellulite. Im Gegensatz zur Tagescreme hat die Nachtcreme eine weiße Farbe und ähnelt einer Body Lotion. Wirkintensive Extrakte aus Mäusedorn und Grapefruit sowie Carnitin unterstützen die Ausschleusung der abgebauten Fett- und Schlackestoffe. Zudem wird das Bindegewebe gestrafft und das kollagene Netz wieder aufgebaut. Die Haut an den Problemzonen wird geglättet und erhält ihre Spannkraft zurück. Diese Creme wird abends einmassiert, welche auch nach dem Eincremen ein angenehm weiches Wohlbefinden hervorruft.
Fazit
Das Set der Tages- und Nachtcreme wurde sehr gut zusammengestellt. Man beschäftigt sich in dieser Zeit sehr intensiv mit seinen Cellulite-Stellen (meistens Oberschenkel). Wenn man das Set jeden Tag verwendet und nicht gerade an den Cremen spart, reicht das Set für ca. drei Wochen aus. Ich bin mit dem Set sehr zufrieden. Die Zeit mit dem „Babor Cellulite Set“ hat mir persönlich sehr gut gefallen. Das Interesse einer glatten Haut wurde so auch gestärkt. In den drei Wochen habe ich auch brav Sport gemacht. Bezüglich des Ergebnisses muss ich sagen, dass die Oberfläche der Oberschenkel sich verfeinert hat. Die großen Spuren der Cellulite sind zwar noch deutlich vorhanden, aber bei den kleineren sehe ich eine Verbesserung.

Kommentare