L’oréal Glam Bronze Trio



Für alle Hauttypen ein sommerlich frischer Teint
Schon scheint die Sonne den ganzen Tag, schon kann man sich mit den richtigen Schminkprodukten wappnen. „L’oréal Glam Bronze Trio“ ist eines der Sommer-Produkte, ein Sonnenblush, das einen Hauch von Bräune verleiht und die Haut durch dezent goldene, perlmuttartige und irisierende Reflexe noch schöner wirken lässt. Speziell für Blonde oder Brünette wurden jeweils drei Farben zusammengestellt, welche einen Hauch von Bräune verleihen. Man kann außerdem aufgrund der unterschiedlichen Farben wunderschöne Effekte erzielen.
11g von diesem Sonnblush werden in gepresster Form in einer durchsichtigen Dose vor äußeren Einwirkungen geschützt. Die Oberfläche wird in einem Muschelmuster ausgeführt und trennt in klaren Linien die einzelnen Farbstufen voneinander. Die Schale, in der das Rouge eingebettet ist, kann aufgeklappt werden, wobei auf der gesamten Unterseite ein Spiegel angebracht ist. Die Klappfunktion wurde aus dem Grund eingebaut, um einen Pinsel in der Dose unterzubringen. Der kleine Pinsel wird vor dem Erstgebrauch von einer durchsichtigen Folie geschützt. Er hat außerdem die perfekte Form, um in die kleine Dose zu passen. Die schwarzen Pinselhärchen sind so geformt, dass sie sich nach Außen hin verkürzen. Außerdem sind sie auch super weich.
Die bronzefarbene Nuance hilft dabei Konturen zu setzen, mit dem beigen Farbton wird das Licht reflektiert und die roséfarbene (für Blonde Typen) bzw. die korallfarbene Nuance (für Brünette) schenkt wunderbare Frische. Mit dem Pinsel kann man nicht nur sein gewünschtes Ziel präzise sondern auch kinderleicht auftragen.
Fazit
Die Farben sind sehr schön gewählt und lassen sich außerdem ganz einfach auftragen. Wenn man sich aber nachträglich auf seinen Händen abstützt, oder in anderen Formen mit seinen Händen an den Wangen ankommt, muss man damit rechnen anschließend Glitzerfinger –bzw. Hände zu bekommen. Auch vom Pinsel bin ich nicht so ganz begeistert. Nach ca. 2-3 Anwendungen stehen viele Härchen schon in die unterschiedlichsten Richtungen und haben auch sehr schnell die Farbe des Rouges angenommen. Außerdem fallen die Haare viel zu leicht aus und bleiben auf der Gesichtshaut oder in der Dose liegen. Sonst hat man mit diesem Sommerblush auf jeden Fall einen perfekten Frischetouch und einen sehr weichen Übergang zur übrigen Gesichtsfarbe.

Kommentare