Syoss Professional Performance Dauerhafte Coloration



Strahlendes Auftreten garantiert
Als junger Teenie entdeckt man die Farbenreihe der Haar-Colorationen. Als Erwachsener versucht man natürliche Farben mit seinem Typ gut zu kombinieren und wenn schlussendlich die weißen Strähnen hervor kommen, versucht man diese abzudecken. „Syoss Professional Performance Dauerhafte Coloration” versucht allen Interessen dieser Altersgruppen zu gewähren und entwickelte Farben, die nicht nur ein farbgenaues Ergebnis bieten. Sie bringen auch eine professionelle Grauabdeckung und sorgen für eine gesund glänzende Haarstruktur. Außerdem wurden die Farben so hergestellt, dass man eine genau so hohe, farbintensive Pigment-Mischung und ein Nutri-Pflege-Komplex hat, wie man es vom Salon gewöhnt ist.
Für eine erfolgreiche Coloration werden einige Produkte in der Kartonverpackung benötigt. Eines der wichtigsten Inhalte ist die schwarze Tube mit der Color-Pflege-Creme. In dieser werden 50ml von der ausgesuchten Farbe aufbewahrt. Die Tube besteht aus Aluminium und ist mit einem weißen Drehdeckel geschlossen. Das Material wurde hier sehr gut gewählt, da man bei Aluminiumtuben sehr gut den ganzen Inhalt herausdrücken kann. Als nächstes wichtiges Element wird eine durchsichtige Anwendungsflasche beigegeben. In dieser befindet sich bereits eine weiße Masse, welche bei der anschließenden Anwendung mit der Farbe vermengt wird. Hier wird die Öffnung durch einen etwas interessanteren Deckel verschlossen. Der Drehdeckel enthält eine weitere Spitze, welcher einen weiteren schmalen Drehdeckel enthält. Dieser Deckel wird beim anschließenden Auftragen sehr gut zur Hilfe kommen. Weiters sind noch durchsichtige Handschuhe beigelegt, welche schön gefaltet in einem durchsichtigen Behälter aufbewahrt sind. Dann gibt es noch ein Sachet Farb-Versiegelungs-Conditioner mit 15ml Inhalt. Dieser Conditioner ist weiß und hat einen super süßen Fruchtgeruch. Und zu guter Letzt findet man noch einen Beipackzettel mit der super wichtigen Information, wie man dieses Produkt richtig aufträgt.
Ganz wichtig ist, dass man sich den Beipackzettel ausführlich durchliest bevor man mit dem Färben startet. Als nächstes legt man sich einen Kleiderschutz auf und packt man die Handschuhe aus und zieht sie an. Die Verschlusskappe der Anwenderflasche wird jetzt abgenommen und der ganze Inhalt der Color-Pflege-Creme hineingedrückt. Die Anwenderflasche wird nun geschlossen und kräftig geschüttelt, bis vollständig eine geschmeidige Creme entstanden ist. Ohne lange zu Zögern soll man nun gleich mit dem Auftragen anfangen. Zuerst schraubt man den schmalen Deckel auf der Spitze der Verschlusskappe ab. So kann man gezielt die Farbmasse aus das Haar bringen. Entweder verteilt man es anschießend mit den Fingern, oder verwendet einen Haarpinsel, zu welchem ich eher raten würde. Hier kann man noch Informationen zu unterschiedlichen zwei Anwendungen finden: Ansatzbehandlung und Gesamtanwendung. Die Ansatzbehandlung dient vor allem für einen nachgewachsenen Ansatz und die Gesamtanwendung für nicht coloriertes Haar. Nachdem man den Anwendungen befolgt hat und die gesamte Farbe aufgetragen ist, muss man nun abhängig der Behandlung eine gewisse Zeit warten, damit die Farbe in aller Ruhe einziehen kann. Ist die Zeit abgelaufen kann man dann das Haar mit warmem Wasser abwaschen, bis das Wasser klar ist. Anschließend das Wasser mit Shampoo waschen, so wie man es gewöhnt ist. Und zum Schluss wird der speziell entwickelte Farb-Versiegelungs-Conditioner ins nasse Haar einmassiert. 2 Einwirkminuten müssen eingehalten werden, bevor man auch diesen wieder abwäscht. Dieser Conditioner baut das Haar von innen heraus auf, verleiht dem Haar eine gesund glänzende Haarstruktur sowie  länger anhaltende Farbbrillanz und Glanz.
Fazit
Die Handhabung ist sehr leicht. Ich würde nur wirklich jedem einen Pinsel fürs Auftragen raten. Dieser befindet sich nicht in dem Paket und muss selbst besorgt werden. Positiv überrascht war ich während dem Auftragen auch über den guten Geruch. Ich kann mich noch an alte Zeiten erinnern, an denen das ganze Badezimmer sehr stark roch und man froh war, nicht durch den Geruch vergiftet zu sein. Die Farbe des Ergebnisses gleicht nicht direkt dem Bild auf der Kartonverpackung. Weiße Haare bekamen einen helleren Farbton und die restlichen eher dunklen Haare bleiben ähnlich. Trotzdem ist der Farbton sehr angenehm und die Haare wirken frischer und glänzend.

Kommentare